Zum Inhalt springen

Schallmessungen

Lufthygiene als Menschenrecht.

Aufgrund des Umweltschutzes und Arbeitschutzes sind bei vielen Bauvorhaben Immissionsüberwachungen hinsichtlich des Schalldruckpegels durchzuführen. Hierbei werden die Schallemissionen im Bereich der Bautätigkeit messtechnisch erfasst. 

Die Auswertung der Messergebnisse des Kurzzeitmonitorings hinsichtlich der Grenzwerte dient dem Umweltschutz zugunsten von Mensch und Tier. 

Wenn Sie mehr über unseren Service im Bereich Staubmessungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns gerne. 

Unsere Ansprechperson für Schallmessungen.

Dr.-Ing. Arne KindlerLeiter Messtechnik