Zum Inhalt springen

Baugrubenwände

Von der Auswahl der richtigen Verbauart.

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten führen Baugruben entsprechend der individuell zu planenden Bauaufgabe aus. Dabei hängt die Wahl der Verbauart maßgeblich von den vorherrschenden geologischen Verhältnissen ab – etwa  Schichtenfolgen, Grundwasserständen, örtlichen Platzverhältnissen und planerischen Randbedingungen.

Darauf abgestimmt stellen wir Baugrubenwände als biegeweiche oder verformungsarme Verbausysteme und in aufgelöster und/oder geschlossener Bauweise her.

Unsere Verbauarten umfassen:

  • Einphasen-Dichtwände mit eingestellten Spundwänden oder Fertigteilen
  • Injektionswände
  • Düsenstrahlwände
     

Im Bedarfsfall ergänzen wir Baugrubenwände mit Abstützungssystem und Sohldichtungssystem mittels

  • Ankerarbeiten
  • Aussteifungsarbeiten
  • Injektionssohlen
  • un- bzw. rückverankerten Düsenstrahlsohlen
  • Unterwasserbetonsohlen
     

Unser erfahrenes Team bietet neben der Ausführung von Teilgewerken zur Baugrubenumschließung auch die Herstellung von Baugruben als Komplettlösung an. Wir informieren Sie gerne über die jeweiligen Möglichkeiten.

Ihre Ansprechpartner für Baugrubenwände.

Nord
Uwe Häusser Regionalleiter Region Nord . Niederlassungsleiter
Ost
Patrick Günther Regionalleiter Region Ost . Niederlassungsleiter
Süd
Thomas Ernst Regionalleiter Region Süd . Niederlassungsleiter
West
André Schürmann Regionalleiter Region West . Niederlassungsleiter