Zum Inhalt springen
News

Stabilisierung einer historischen Stadtmauer in Aachen

Injektionsarbeiten für Mauerwerkssanierung

17 Injektionen Stützmauer Aachen 14

Injektionsarbeiten für Mauerwerkssanierung. © Stump-Franki

In Kornelimünster bei Aachen musste die bis zu zehn Meter hohe Uferstützmauer der Inde am Napoleonsberg saniert werden. Die Voruntersuchungen belegten, dass die Stützmauer in einem schlechten Zustand und ihre Standsicherheit nicht mehr nachweisbar war. Das alte Natursteinmauerwerk wurde von Wurzeln befreit, teilweise erneuert und die gesamte Mauer neu verfugt.

Bei den Injektionsarbeiten setzte Stump-Franki auf Mischanlagen und Injektionscontainer mit hochentwickelter Technik. Dabei wurden alle wesentlichen Herstellparameter aufgezeichnet und standen somit für die darauffolgende computergestützte Auswertung zur Verfügung. Auf diese Weise gewährleistete Stump-Franki eine sichere Umsetzung auf gleichbleibend hohem Niveau.

Bauen im Bestand ist immer eine besondere Herausforderung. Wie die Bauaufgabe in Aachen gemeistert wurde und welche Lösungen die Expertinnen und Experten von Stump-Franki darüber hinaus anbieten, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des Stump-Franki reporrts – Bauen im Bestand.